Leiter Kundenservice

kurs

Der Kurs startet bald!

  • 18 Ausbildungstage, berufsbegleitend
  • ca. 2-3 Tage pro Monat
  • Preis: 5900 Euro*

*zzgl. Zertifizierungsgebühr und Mwst.
Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Kursbeschreibung

Um im Kundenservice und Vertrieb betriebswirtschaftlich erfolgreich zu sein, benötigen Sie eine zeitgemäße Strategie und ein gut eingespieltes Team von Führungskräften, Vertrieb und motivierten Mitarbeitern.Lernen Sie im Campus8, wie man erfolgreich Kundenservice-Center und Vertriebseinheiten plant, organisiert und durch kundenorientierte Prozesse zum Erfolg führt. Sie entwickeln eine Strategie, kalkulieren einen Businessplan und installieren notwendige Funktionseinheiten, wie z.B. Marketing und Vertrieb, Personal und Technik.Sie planen Ihre Organisation und die dazugehörigen Ablaufprozesse, finden und binden Personal und schaffen die Grundlage für Kundenzufriedenheit und messbaren betriebswirtschaftlichen Erfolg, der in Kennzahlen nachgewiesen wird.

Baustein 1 Strategie und Positionierung:

Wettbewerb, Wertschöpfungskette, Produkte, Dienstleistung
Qualitätsführerschaft, Kostenführerschaft oder Alternativmodelle

Baustein 2 Planung und Berechnung der betriebswirtschaftlichen Zielgrößen:

Businessplan erstellen Betriebswirtschaftliche Zielgrößen

Baustein 3 Aufbau Organisation und Ablaufprozesse

Wettbewerb, Wertschöpfungskette, Produkte, Dienstleistung
Qualitätsführerschaft, Kostenführerschaft oder Alternativmodelle

Baustein 4 Marketing, Vertrieb, Personalmanagement und Technik

Marktpotentiale, Marketingplanung, CRM, Social Media, Kundensegmentierung, systematische Ausschöpfung der Vertriebspotentiale, Multikanal-Management Anforderungen und Technologien

Baustein 5 Von der Rekrutierung bis zur Personal – und Karriereentwicklung

Personalauswahlverfahren, Potentialanalysen, Bedarfsgerechte Personalentwicklung, Karrierepfade

Baustein 6 Operative Einrichtung von Kundenservice und Vertrieb

Personaleinsatzplanung, Forecast, Arbeitszeitmodelle, Führung und Steuerung mit Hard- und Softskills

Baustein 7 Operative Steuerungskennzahlen und Berichtswesen

Bestimmung und Interpretation von Steuerungskennzahlen (KPI’s) Aufsetzen eines Kennziffernbasierten Berichtswesens u. Controlling

Baustein 8 Qualitätsmanagement

Methoden, Ziele des Qualitätsmanagements, Zertifizierungsmodelle Einsatz geeigneter Messinstrumente im Kundenservice und Vertrieb

Baustein 9 Führung

Führung und Motivation von personalintensiven Bereichen Veränderungsprozesse prägen und begleiten

Zertifikate

Sie werden gemäß dem europäischen Qualifikationsrahmen von den Professoren der Fachhochschule zertifiziert und erhalten einen anerkannten Qualifikationsnachweis.
eu
Sie erhalten bei Erfolg:

• Ein Prüfungszeugnis mit Noten

• Einen Kompetenznachweis der Qualifizierung

• Bessere Verdienstmöglichkeiten

Lernmaterial

Erfolgsfaktor Emotionen

Winfried Panse, Holger von Wilmsdorff

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Phasellus eu lacus ut ipsum laoreet laoreet. Nam sollicitudin porta ornare.

Angst Macht Erfolg

Winfried Panse, Wolfgang Stegmann

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Phasellus eu lacus ut ipsum laoreet laoreet. Nam sollicitudin porta ornare.

Professoren

Prof. Dr. Winfried Panse
Professor

Diplom – Kaufmann und Soziologe, lehrt als Professor for applied leadership in global systems Führungsverhalten in Changeprozessen. Er ist bekannt geworden durch diverse Publikationen, unter anderem durch sein Buch „Erfolgsfaktor Emotionen“. In enger Zusammenarbeit mit Unternehmen hat er für die alltägliche Praxis das Modell der „Emotionalen Qualität“ entwickelt, in welchem er nachweist, wie ein Leistungsziel durch die Kreativität der Emotionen, realisiert durch die Strategie der Rationalität, optimal erreicht werden kann.

Prof. Dr. Anja Büschgen
Professorin

studierte nach einer Banklehre bei der Deutsche Bank AG Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln. Sie promovierte dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allg. BWL und Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. G. Sieben). Nach Tätigkeiten in der Bank- und Unternehmenspraxis lehrt sie seit 1996 als Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Kreditwirtschaft an der Fachhochschule Köln und ist seit 2002 Studiendekanin der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Prof. Dr. Erich Hölter
Professor

studierte Ökonomie (Dipl. oec.) und Psychologie an der Universität Gießen und promovierte dort als wiss. Assistent am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Unternehmungsplanung. Nach Tätigkeiten in der Unternehmenspraxis, zuletzt als Holding-Geschäftsführer, wechselte er als Professor an die private Hochschule für Bankwirtschaft Frankfurt und lehrt seit 1997 als Professor für Management und Controlling an der Fachhochschule Köln. Er war dort von 2002 bis 2010 Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Ehrenamtlich ist Prof. Hölter Gutachter und Mitglied des Akkreditierungsausschusses für private Hochschulen des Wissenschaftsrats.

Unterichtsort

Zum Kurs anmelden

Kurse